WICHTIGE INFORMATIONEN:

 

Prävention bei Gewalt- und Sexualdelikten:

 

 

In Notlagen können sich Kinder, Jugendliche und Eltern wenden an:

 

1.      jeden Lehrer und jede Lehrerin des Vertrauens der GS Sulzberg

 

2.      Frau Monika Haidl, derzeit Klassenleiterin der Klasse 1a

 

3.      Frau Angelika Fischer, Schulleiterin

 

4.      die für unsere Schule zuständige Schulpsychologin, Frau Jana Kesel

Telefon: 0831/960773-23, E-Mail: Jana.Kesel@kempten.de

 

5.      die staatliche Schulberatungsstelle

Frau Silke Eichbauer, GS/MS Buchenberg

Telefon: 08378 932990

 

     6.       die Jugendpflegerin der Gemeinde Sulzberg, Frau Sabrina Nickl   (08376/9201-25)

 

7.      den Frauennotruf Kempten, Frau von Sigriz, Frau Braukmann

Telefon: 0831/12100, E-Mail: Frauennotruf-kempten-AWO@t-online.de

 

8.      den Kinderschutzbund Kempten

Telefon: 0831/14322, E-Mail: kinderschutzbund.kempten@maxi-allgaeu.de

 

9.      die Polizei in Kempten, Auf der Breite 17, 87439 Kempten

     Beauftragte für Frauen und Kinder:

Dagmar Bethke: Telefon 0831/9909-1312, E-Mail: pp-sws.kempten.pp.e3@polizei.bayern.de

oder die Kriminalpolizei in Kempten, Hirnbeinstr. 10, 87435 Kempten

Ute Stock: Telefon 0831/9909-1715

 

10.  das Jugendamt der Stadt Kempten oder des Landkreises Oberallgäu

 

11.  an das Gesundheitsamt des Landkreises Oberallgäu in Sonthofen